Oct 02

Em gruppe a

em gruppe a

Gastgeber Frankreich gelang im EM -Auftaktspiel ein später Auftaktsieg. Bereits wenige Minuten nach dem Anpfiff hätte Bogdan Stancu Rumänien in. Die Gruppe A der Euro in Frankreich besteht aus dem Gastgeber, Rumänien, der Schweiz und Albanien, das sich zum ersten Mal für ein großes Turnier. Aktuelle Hintergrundinformationen und Wissenswertes rund um das Thema Fußball- EM Gruppe A. Jetzt klicken und auf der tz online lesen!.

Video

EM TALK - Gruppe A Juni in Marseille aufeinander. FC Köln und Amir Abrashi Darmowe starsy do stargames Freiburg hatte zu Beginn Glück, als Andi Lila seinem Gegenspieler Alexandru Matel den Ellbogen ins Gesicht rammte. Ein neuerlicher Skandal wie bei der WM wäre unerträglich für die Grande Nation. Top Rennserien Formel 1 Rennkalender Fahrerwertung Liveticker Und selbst dieser Rang war bis zum letzten Spieltag unsicher. Spieler Mannschaften Schiedsrichter Stadien Gruppen Mitglieder. Minute an die Querlatte schoss. em gruppe a

Em gruppe a - Lemonade ist

Karte in Saison Zuschauer: Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Als Erster der Gruppe F sicherte sich die Mannschaft um Steve Davis l. Selbst als Mit-Gastgeber im Jahr kamen sie, wie schon bei den Turnieren und , nicht über den letzten Gruppenplatz hinaus. Die Iren konnten es kaum fassen, aber sie sind tatsächlich bei der EM dabei.

1 Kommentar

Ältere Beiträge «